Bari Armlehne zum Unterschieben, weiß

Abbildung zeigt eventuell Zubehör. Bitte beachten Sie den Lieferumfang.

Hersteller: Jati & Kebon

Artikel-Nr.: GJ-50104

+ Varianten
239,00 € *

inkl. MwSt.

Ausführung

-
  • GJ-50104
Armlehne für Bari Lounge-Module. Montagefrei, wird einfach unter das Sitzkissen geschoben und... mehr

Beschreibung

Armlehne für Bari Lounge-Module. Montagefrei, wird einfach unter das Sitzkissen geschoben und ist somit flexibel einsetzbar. Aluminium weiß matt.

Die praktische Bari Armlehne von Jati & Kebon lässt sich einfach unter das Sitzkissen schieben und dient dann als Armauflage oder Abstellfläche. Sie besteht komplett aus pulverbeschichtetem Aluminium.

 

Die Bari Lounge von Jati & Kebon ist ein besonderes Highlight in unserem Loungemöbel-Sortiment. Bari ist schlicht, elegant und modern. Die variablen Module können beliebig miteinander kombiniert werden und lassen sich in drei unterschiedlichen Höhen montieren: 22, 27 und 32 cm (ohne Sitzkissen). Auch die Sitztiefe kann bei der Montage gewählt werden (77 oder 89 cm ohne Rückenkissen - bitte bei Bestellung der Kissen beachten).

Mit der Bari Serie können Sie sich Ihre Wunsch-Lounge ganz nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen konfigurieren. So lässt es sich besonders individuell entspannen und relaxen.

Lieferumfang

1 (ein) Stück Bari Armlehne

Technische Daten & Maße

Breite cm: 20
Tiefe cm: 40
Höhe cm: 20
Gestell Material: Aluminium
Gestell Farbe: weiß

Material & Pflege

Aluminium

Gartenmöbel aus Aluminium sind geradezu ideal für den Einsatz im Freien geeignet. Das geringe Gewicht und die Wetterbeständigkeit machen Aluminium außerordentlich sympathisch. Damit das Material nicht „ausblüht“ sind unsere Aluminium-Gartenmöbel mit hochwertigen Pulverbeschichtungen versehen. Viele Artikel sind in verschiedenen Farben erhältlich. Fast alle Aluminium-Gartenmöbel aus unserem Sortiment werden in aufwendiger Handarbeit gefertigt. Viele Schweißnähte werden geschliffen und poliert, sodass Verbindungen anmuten als wären sie „aus einem Guss“.

Verwenden Sie zur Reinigung einen handelsüblichen Allzweckreiniger und ein Mikrofasertuch. Bei hartnäckigen Verunreinigungen kann das Reinigungsmittel in konzentrierterer Dosis helfen. Verwenden Sie keine Scheuer- oder Lösungsmittel sowie Scheuerschwämme. Dadurch können irreparable Schäden verursacht werden. Wir empfehlen eine regelmäßige Reinigung.